Samstag, 19. Mai 2018
Ein ganz schöner Vergleich
Als ich gestern auf YouTube spazieren ging, lief mir ein Video über den Weg, das Tai Chi und Aikido im Vergleich zeigt. Gut sichtbar sind die fliessenden Techniken und das Spiel mit der Biomechanik des Körpers. Jede Kampfkunst ist eine Welt für sich und dennoch haben sie viel gemeinsam.

https://www.youtube.com/watch?v=U7G85p9f1fc

Mehr zu Biomechanik und Techniken in späteren Beiträgen.
Viel Spass beim Gucken

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 18. Mai 2018
Heute mache ich es mir einfach...
Hier bin ich wieder. Hallo an alle, die meinen Blog lesen. Derzeit schreibe ich nur noch sporadisch, bleibe trotzdem am Ball. Heute mache ich es mir einfach mit Schreiben. Mitten im Thema Aufwärmen bin ich stehen geblieben. Der erste Teil davon war das mit den eher nach Kickboxen anmutenden Übungen.

Qigong Eröffnungs- oder auch Aufwärmübungen (GM Chen Zenglei):
https://www.youtube.com/watch?v=gdo4HfO2aX0

Für mich fast die besten Aufwärmübungen. Wenn ich selber trainiere, erweitere ich die ganze Serie mit Kopf- Halsübungen:
1. Kopf drehen, links-rechts, aufrechte Haltung
2. Kopf nach links und nach rechts ablegen, aufrechte Haltung

Wer die Übungen ganz genau angeschaut hat, bemerkt sicher, dass es sich bei diesen Übungen um sogenannte Mobilisationsübungen handelt. Diese werden auch in der westlichen Gymnastik in ähnlicher Weise ausgeführt.

Beim nächsten Mal steuern wir langsam aber sich auf die eigentliche Form von Tai Chi zu.

... link (0 Kommentare)   ... comment